Vertikutierer aus dem Fachhandel

 

Im Frühjahr und im Herbst sollten Rasenflächen regelmäßig vertikutiert werden, damit der Rasen nicht die Oberhand auf der Grünfläche verliert. Die Stahlmesser des Vertikutierers ritzen dabei die oberste Bodenschicht an und entfernen dabei Moos, Verfilzungen und abgestorbene Pflanzenreste. So bekommt der Rasen wieder Luft für neues Wachstum. Im Anschluss an das Vertikutieren kann dem Rasenwuchs durch Düngen und nachsähen geholfen werden.